Offroad - Hessenhalle Alsfeld GmbH

Offroad

ATVs sind aus der Forst und Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken

Die Fahrzeuge von CFMOTO erregten in den vergangen Jahren bei verschiedensten Messen großes Aufsehen beim Publikum. Besonders das praktische Side-by-Side-Modell "Uforce 800 V2 EFI 4×4“ mit kippbarer Ladefläche und 65 PS starkem Einspritzmotor hat es den Forst und Landwirtinnen und Landwirten angetan.

„Wir haben bei den Messen gemerkt, dass ATVs auch im deutschsprachigen Raum aus der Forst und Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken sind“, so Pressesprecher Stephan Schmatz, der selbst mehrere Tage vor Ort war, um sich persönlich ein Bild zu machen, „auch wenn wir von Quoten wie in Australien, wo zwei Drittel der Forst und Landwirte ein ATV haben, noch weit entfernt sind, so hat man doch in den zahlreichen persönlichen Gesprächen gemerkt, dass sich auch unsere Forst und Landwirte über die vielen Vorteile, die ihnen ATVs bieten, im Klaren sind.“

Die KSR Group hat die Messen auch genutzt, um direktes Feedback von der Forst und Landwirtschaft, die für CFMOTO mittlerweile die wichtigste Zielgruppe darstellt, zu bekommen. „Viele Forst und Landwirte haben uns ihre eigenen praktischen Erfahrungen und Bedürfnisse mitgeteilt. Manche Wünsche für zukünftige Modelle haben wir noch während der Messen an die Entwicklungsabteilung von CFMOTO kommuniziert“, so Schmatz weiter.

Vertrieben werden die praktischen Allradler über rund 330 Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz.