Veranstaltungen item - Hessenhalle Alsfeld GmbH - JADMINISTRATION
Rassegeflügelzüchter Hessen-Nassau
12.11.2022 bis 13.11.2022

Veranstalter

Landesverband der Rassegeflügelzüchter Hessen-Nassau 1906 e. V.

Tel:06187/24848
Web:Webseite

Landesverbandsrassegeflügelschau am 12. und 13. November 2022 in der Hessenhalle Alsfeld

 

Die Hessenhalle in Alsfeld ist am zweiten Novemberwochenende, nicht nur für Geflügelzüchter, eine Reise wert. Am 12. und 13.11.2022 findet zum wiederholten Male die Landesverbandsschau des LV der Rassegeflügelzüchter Hessen-Nassau 1906 e.V. statt. Über 500 Ausstellerinnen und Aussteller, haben 5.000 Tiere für einen friedlichen Wettstreit gemeldet, die von fachkundigen Preisrichtern, begutachtet und benotet werden. Es ist die größte Rassegeflügelschau in Hessen in diesem Jahr. Ausrichter dieser Ausstellung ist der Kreisverband der Rassegeflügelzüchter Alsfeld-Lauterbach mit seinen Ortsvereinen. Für die Geflügelzüchterinnen und Geflügelzüchter ist die LV-Schau am Ende eines Zuchtjahres ein wichtiges Ereignis. Es geht hier um hohe Auszeichnungen, insbesondere um das „Hessenband“ und den „Hessenmeistertitel“. Sie bietet auch die Chance die wertvollen Zuchttiere einem fachkundigen Publikum zu präsentieren. Die Vielfalt der Rassen und Farbenschläge ist schon beeindruckend und sehenswert. Die Zuchtarbeit sichert den Fortbestand wertvoller Rassen und erhält die Vielfalt der Arten und Rassen. Dies ist wichtig, da mit dem Aussterben von Tierrassen ein kulturhistorischer Wert verloren ginge. Wir wünschen allen Besuchern, Freunden und Gönnern der Rassegeflügelzucht ein paar frohe Stunden beim Besuch der diesjährigen Landesgeflügelschau 2022 in Alsfeld.

Die Ausstellung ist am Samstag, den 12. November 2022 von 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

und am Sonntag, den 13. November 2022 von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

 

Ca.80 sachkundige Preisrichter werden die ausgestellten Tiere am Freitag bewerten.

Die Tageskarte kostet 5,00 Euro und die Dauerkarte 8,00 Euro. 

Für alle Aussteller und Besucher dieser Ausstellung sind die zu diesem Zeitpunkt geltenden Schutz- und Hygienekonzepte zu beachten.