Die Hessenhalle

Die Hessenhalle Alsfeld konnte seit ihrem Bau im Jahr 1990 ihre Position als leistungs- und servicestarker Veranstaltungsort im Herzen Deutschlands, in Hessen und in der Region stetig ausbauen.

Auf insgesamt 5.200 qm Hallenfläche bieten wir Ihnen Platz und Raum für jegliche Veranstaltung, die Sie durchführen möchten. Das Gelände der Hessenhalle Alsfeld GmbH vereint drei Hallen (eine Haupthalle mit Backstage-Bereich sowie zwei Nebenhallen) unter einem Dach, die je nach Bedarf in eine Veranstaltung miteinbezogen werden können. Alle Hallen sind ebenerdig miteinander verbunden. Auf diese Weise sind wir in der Lage, den individuellen Ansprüchen von Veranstaltern, Ausstellern, Künstlern und Besuchern gerecht zu werden.

Das großzügige eingezäunte Freigelände im direkten Hallenumfeld bietet flexible Erweiterungsmöglichkeiten für die verschiedenen Veranstaltungssparten.  

Unser Veranstaltungsportfolio umfasst:

  • Kongresse und Tagungen
  • Märkte, Messen und Ausstellungen
  • Konzerte, Gastspiele und Theateraufführungen
  • Gesellschaftliche Veranstaltungen wie Bälle, Empfänge,
    Partys, Hochzeiten, Firmenfeiern etc.

Die Hessenhalle Alsfeld liegt direkt an der Autobahn A5 in der Mitte von Deutschland und ist durch die Nähe der Autobahnen A4 und A7 optimal mit dem Osten und Süden von Deutschland vernetzt. Die Großstädte Frankfurt und Kassel sind jeweils eine Autostunde von Alsfeld entfernt.  

3.000 Parkplätze in unmittelbarer Nähe zu der Hessenhalle sowie der Autobahnanschluss in Sichtweite sorgen für die störungsfreie An- und Abreise von Besuchern. Im Radius von 35 km befinden sich  Übernachtungsmöglichkeiten aller Kategorien für mehr als 1.500 Personen.

Um Ihre Veranstaltung optimal planen zu können, sollten Sie sich mit unserem Team in Verbindung setzen, um sich von den Vorzügen, die die Hessenhalle Alsfeld bietet, zu überzeugen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin, um Ihnen die Hessenhalle vorzustellen und ein individuelles Angebot abzustimmen.